Arbeitsrecht Teil 2

24.08.2020 - 28.08.2020 | Hamburg

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden.

Aufbauend auf dem Seminar Arbeitsrecht 1 werden den Interessenvertretungen weitere arbeitsrechtliche Kenntnisse vermittelt, die für ihre tägliche Arbeit wichtig sind.
Viele Gesetzte im deutschen Arbeitsrecht legen Mindeststandards für die Arbeitsverträge fest. Durch Rechtsprechung wurden diese konkretisiert. Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Schutzgesetze und die sich daraus ergebenden Aufgaben für die Interessenvertretung.

Themenschwerpunkte:

  • Die Arbeitnehmerhaftung in Grundzügen
  • Das Arbeitsentgelt
  • Überblick über die Schutzgesetze
  • Kurz- und Langzeitarbeitszeitkonten
  • Vergütungssysteme
  • Bezahlte und unbezahlte Freistellungsansprüche
  • Teilnahme an einer Verhandlung des Arbeitsgerichts

Das Seminar auf einen Blick

Datum & Dauer:
Montag, 24.08.2020 - Freitag, 28.08.2020
Veranstaltungsort:

Es liegt fußläufig 10 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt. Die zentrale Lage des Seminarortes ermöglicht es Ihnen ohne lange Wege, nach Seminarende die schöne Stadt Hamburg zu erkunden.

Freistellung nach:
  • § 37 Abs. 6 BetrVG
Kategorie:
  • Arbeitsrecht - Teil 2
Veranstaltungsgebühr:
1.185,00 €

zzgl. Tagungspauschale: 245 €
zzgl. 4 Übernachtungen: 380 €

Der Preis für die Übernachtung bezieht sich auf Zeiten außerhalb von Messen. Zu Messezeiten kann der Preis pro Übernachtung höher ausfallen

Anmeldung:

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden.


Weitere Termine für Arbeitsrecht Teil 2